Newsletter Juni/Juli 2018

Liebe Freundinnen und Freunde,

die liebe Bürokratie muß uns auch hier nun mal beschäftigen, viele haben sicher in irgendeinem Zusammenhang schon damit zu tun gehabt: die neue Datenschutzgrundverordnung ist am 25. Mai in Kraft getreten und soll für einen besseren Datenschutz der Nutzer sorgen. In diesem Zusammenhang gibt's auch hier nochmal die Gelegenheit, sich vom Newsletter abzumelden und die eigenen Daten (nur E-Mailadresse), die selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben werden, löschen zu lassen. Eine kurze Nachricht an diese Adresse genügt.
Wer weiterhin in den Genuß desselben kommen möchte, braucht gar nichts zu tun.

Und ansonsten gibt's nachfolgend den Sommerkonzert-Mix wie gehabt.

Würde mich wie immer freuen, wenn wir uns sehen.
Liebe Grüße
Andreas

Fruit of the Loop

Von schwyzerdütsch bis italienisch ist alles dabei, ob Rock oder Ballade, Folk oder Chanson und sogar Disco gibt's zu hören. Da sollte für jede/n was dabei sein. Gewürzt mit kurzen Geschichten aus dem Alltäglichen und auch nicht so Alltäglichen, jedenfalls mit englischem Humor erzählt.

Drei Möglichkeiten bis zur Sommerpause in ganz unterschiedlichen Ambienten, jedes für sich lohnenswert.

16. Juni 2018 | 20:00 Uhr | Musenstall, Wannweil
30. Juni 2018 | 19:30 Uhr | Klostergarten, Pfullingen (Kulturwege 2018)
14. Juli 2018 | 18:30 Uhr | Stadtfest, Lindau (Reichsplatz)

www.fruit-of-the-loop.de
www.musenstallfuenf.de
www.stadtfest-lindau.de

Das Kommando Bimberle

Ja, die gibt's no:
Schwäbische Weltenmusik mit kindlicher Freude gespielt, mit Tiefgang und einer ordentlichen Portion Humor auf "höchstem philosophischen Niveau", wie Bernhard zu sagen pflegt. Jetzt simmer jedenfalls scho môl bis Schtuegerd komme, hano!

20. Juni 2018 | 19:30 Uhr | Historisches Rathaus, Stuttgart-Uhlbach

www.das-kommando-bimberle.de
www.kulturforum-uhlbach.de

PW Jam Set

Schon wieder was Neues? Ja...und Nein. War letztes Jahr schon mal drin und ist ein kleines Projekt mit meinem alten Eppertshäuser Kumpel Jesse. Eppertshausen? Ja, liegt in der Nähe von Darmstadt...und tut nichts zur Sache. Außer, dass das Konzert auch ebenda in der Nähe stattfindet.

Jedes Jahr am ersten Sonntag im Juli findet in Groß-Umstadt die SummerJazz-Parade statt. Das muß man gesehen haben. Da fahren ca. 12 LKWs, Pritschenwagen oder Anhänger angeführt von diversen Oldtimern durch die Altstadt, jeder besetzt mit einer Band, die das staunende Publikum am Straßenrand bespielt. Anschließend spielen die Bands in verschiedenen Kneipen ein komplettes Konzert. Sehr witzige Angelegenheit.

Ach so, und musikalisch: Fusion-Jazz querbeet (Lee Ritenour, Yellowjackets, Robben Ford, Dean Brown, Stevie Wonder, Jeff Cascaro etc.), nicht nur instrumental, da singt der Drummer...

...also vielleicht ein kleiner Ausflug in den Odenwald und am Sonntag schön Musik hören, die Love Parade der anderen Art.

01. Juli | 14:00 Uhr | Altstadt, Groß-Umstadt

Blueskraft

Back Home Konzert. Da wo alles anfing (erzählen zumindest die Legenden), der Rest dürfte bekannt sein. Schlicht und einfach: Rock'n Blues!

20. Juli 2018 | 20:00 Uhr | Graf-Eberhard-Gymnasium, Bad Urach

www.blueskraft.de

LAS LANZAS

Zuhause-Konzert beim Viertelfest, kurz und knackig, soulig poppig angejazztes Liedgut, stimmgewaltig und relaxed.

21. Juli | ca. 19:00 Uhr | Platz des unbekannten Deserteurs, Franz. Viertel, Tübingen

www.las-lanzas-coloradas.de
http://www.franzk.net